Das hat Spaß gemacht

Veröffentlicht: 04/05/2011 in Schule
Schlagwörter:, ,

Heute habe ich ernsthaft mit dem Elfer-Englischunterricht begonnen (nachdem die erste Woche zur Hälfte ausfiel, die zweite ganz, dann zwei Wochen Ferien folgten und gestern noch die Rückgabe der Klausur anstand). Und es hat richtig Spaß gemacht 🙂

Zuerst eine Doppelstunde in Kurs 1 (tatsächlich offizielle Numerierung der Schule), Thema Bücher. Ein „Lead-In“ (wie das jetzt so schön heißt) zum Bereich Lektüre: „How to choose a book“ war eine Sammlung zu Faktoren, die die Schüler beim Bücherkauf beeinflussen (und nebenbei eine schöne Gelegenheit, den Unterschied zwischen „when“ und „if“ nochmal zu betonen), danach hieß die Frage „What makes a good read?“, wobei wir dann mal schön Think-Pair-Share gemacht haben. Danach habe ich die kleine Pause etwas früher gelegt, was kein Problem ist, da es eh kein Klingeln zur Pause gibt. Die Stunde war aber richtig kurzweilig und so schnell vorbei, daß selbst die Schüler ganz erstaunt waren.
Die zweite Stunde lief eine Idee zäher, es ging um die Cover mehrerer Bücher, die potentielle Kandidaten für unsere Lektüre sind. Ich habe dann schließlich darauf verzichtet, noch Kurzpräsentationen durchzuhetzen, und stattdessen die Auswertung schriftlich mit nach Hause gegeben.
Danach folgte die Einzelstunde in Kurs 2, und die war praktisch eine Kopie der ersten Stunde mit Kurs 1. ich hatte sogar die Basis des Tafelanschriebs einfach stehen lassen, nur die Ergebnisse wegwischen lassen. und die Stunde lief genau so gut wie die erste.

So darf es gerne weitergehen. Und natürlich sehe ich mich hier in der Pflicht, entsprechend brauchbare Stunden vorzugeben, aber es ist schon einmal sehr beruhigend, daß die Schülerinnen und Schüler wirklich zu was zu gebrauchen sind. Ein paar sind noch sehr still, aber die kriege ich auch noch 🙂

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s