Klausuren, die erste

Veröffentlicht: 12/10/2011 in Schule
Schlagwörter:,

So, die erste Oberstufenklausur des neuen Schuljahrs liegt auf meinem Schreibtisch. Naja, eigentlich liegt sie nicht auf meinem Schreibtisch, sondern im Regal hinter meinem Schreibtisch, aber wir wollen mal nicht so kleinlich sein. Ich habe bisher kein bißchen daran gearbeitet, weil heute Nachmittag ein paar andere Sachen Vorrang hatten. So habe ich zum Beispiel meine Auswertungstabelle auf Vordermann gebracht und gleich mal den Bewertungsbogen für den Seriendruck fertiggestellt, so daß zumindest das Zusammenrechnen der Punkte ganz fix gehen wird. Jetzt muß ich die Punkte nur noch vergeben. Und weil ich mir vorgenommen habe, bei dieser und den zukünftigen Klausuren jeweils einen ordentlichen und hilfreichen Kommentar dazuzuschreiben, wird das ganze wohl ein bißchen dauern. Das heißt, es dauert eh schon ein bißchen, weil Klausuren eben aufwendig zu korrigieren sind, schließlich muß ich Positivkorrektur machen, also nicht nur „falsch“ dranschreiben, sondern auch hinschreiben, wie es richtig geht. Und je nachdem, was der Kandidat oder die Kandidatin so fabriziert, kann das ganz schön ausarten. manchmal kommt auch der Punkt, an dem ich einen Satz einfach nicht verstehe, dann schreibe ich ein dickes Fragezeichen dran (das dann soviel heißt wie „bitte halte persönliche Rücksprache mit mir, damit ich dir die geforderte Potitivkorrektur für diese Stelle angedeihen lassen kann“). Ja, alles schon gehabt.

ich wünsche mir natürlich, daß ich viele gute Noten vergeben kann, denn das würde heißen, daß es viele gelungene Klausuren gibt. Die sind leichter zu korrigieren und machen mehr Spaß zu lesen. Aber das werde ich in den nächsten Tagen sehen.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s